Wohnungsbau Aalen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Die Lage

Das Stadtoval ist eine wichtige und herausragende Entwicklungsfläche innerstädtischen Wohnens in Aalen. Es bildet ein großes Quartier aus homogener, abgestimmter Neubebauung.

Unser Projekt liegt am Südrand des Quartiers, angrenzend an den zukünftigen Geschwister-Scholl-Platz und die Grüne Mitte, nahe dem geplanten Steg zur City über die Gleise.

Teil des Quartiers wird auch ein Hotel, eine Kita und der Kulturbahnhof. Hier werden die Musikschule, das Programmkino sowie zahlreiche kulturelle Veranstaltungen ihr Zuhause finden.

Modernes Leben in allen Facetten

Das "Stadtoval" ist für die Stadt Aalen eines der wichtigsten Stadtentwicklungsprojekte der kommenden 10 bis 20 Jahre. An historischer Stelle entstehen ca. 220 bis 250 Wohneinheiten, Gewerbeflächen, Kultureinrichtungen und Freiraum in der Grünen Mitte, welcher zum Entspannen einlädt. Die direkte Anbindung an den Hauptbahnhof Aalen, die zentrale Lage und die gute Erreichbarkeit bieten großes Potential für die Entstehung eines neuen lebendigen Stadtquartiers.

Lebendig, innovativ, facettenreich - so die Idee und das Planungskonzept.

Bereits mit dem Projekt Quartier am Stadtgarten haben sich die Wohnungsbau Aalen GmbH und die Essinger Wohnbau GmbH zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit wird auch im Stadtoval weitergeführt. Gemeinsam werden auf 2 Baufeldern insgesamt 40 Wohnungen und 2 Gewerbeeinheiten realisiert.

Bei der Projektplanung wurden vier zukunftsweisende Themen berücksichtigt:
Urbanität, Demographie, Energieeffizienz, Haustechnik (Smart Home)

 

 

Lust auf Wohnen

Alle Wohnräume erhalten Parkett. Die Bäder werden mit großformatigen Fliesen und mit einer Echtglas-Duschkabine ausgestattet. Verschiedene Wandbereiche in den Bädern werden mit Putz abgesetzt.

Die Fußbodenheizung bildet die Standardausstattung aller Wohnungen. Ihre Möblierung können Sie ohne Rücksicht auf Heizkörper frei gestalten. Per App kann die Heizungssteuerung auch über das Smart-Home System erfolgen.

Die Raumhöhe von 2,50 m (2,60 m im Dachgeschoss) schafft ein angenehmes und freies Wohngefühl. Viele bodentiefe Fenster sorgen für Licht und positive Stimmung in den Wohnräumen.

Elektrisch betriebene Rollläden bzw. Jalousien gehören zum Standard und können auf Wunsch über das Smartphone gesteuert werden. Die Eingangsbereiche der Gebäude werden mit einem Kamerasystem ausgerüstet, die Sprechanlage in der Wohnung mit einem LCD Bildschirm. Dieser ist Teil des Smart-Home Systems.

Balkone und Terrassen erhalten größtenteils eine raumhohe Abstellbox.

Die Mischung machts

Exklusive Penthousewohnungen von 61-121 m²
Attraktive 2- und 3-Zimmer-Stadtwohnungen von 52 bis 89 m²
Grozügige 4 Zimmer-Wohnungen mit ca. 100 m²